SONOTRONIC Nagel GmbH
Becker-Göring-Straße 17-25
76307 Karlsbad, Deutschland
E-Mail: sales@sonotronic.de

Mo. bis Do. 8:00 – 17:00 Uhr
Freitag 8:00 – 15:00 Uhr
Phone: +49 7248 9166-0

KontaktformularStandorte weltweitAnmeldung Newsletter

Elektronik

Verbinden von kleinen oder großformatigen Bauteilen -
ohne Abdrücke oder Beeinträchtigung der Funktion

Aus der Elektroindustrie erhalten wir Aufgaben aus den Bereichen Elektronik, Elektrotechnik und Telekommunikation. Hierbei ist die Aufgabenstellung oft sehr komplex, die Bauteile sensibel. Die einwandfreie Funktion der Teile darf beim Bearbeitungsprozess nicht beeinträchtigt werden, eine schöne Optik bei Gehäusen, aber auch Dichtigkeit gehören zu den Anforderungen. Das schonende Verfahren ist ein besonderer Vorteil von Ultraschall. Darüber hinaus bietet der Ultraschall-Prozess eine exakte Steuerung des Schweiß- oder Trennvorgangs mit hoher Wiederholgenauigkeit und Präzision.

Ultraschall ermöglicht auf kleinster Fläche und in nur wenigen Millisekunden feste und nicht mehr lösbare Verbindungen. So werden zum Beispiel Schalter und Taster auch ohne zusätzlichen Dichtring undurchlässig für äußere Einflüsse verschlossen. Alternativ können auch andere Technologien, wie das thermische Umformen (Nieten), Heißluft-Schweißen oder Infrarot-Nieten zum Einsatz kommen oder in Kombination die Ultraschall-Technik ergänzen.

 

Realisierte Anwendungen sind zum Beispiel

  • Gehäuse von Routern für Internetanschlüsse verschweißen
  • Reflektoren von Signalleuchten nieten
  • Gehäuse für Kontaktschalter verschweißen
  • Elektronikbauteile wie Smartphones zuverlässig mit Ultraschall bei garantierter Funktionalität verschweißen
  • Thermisches Verschweißen von Linsenhaltern und Befestigungsdornen auf einer Leiterplatte für eine Signalleuchte
  • Fixierung von Mikroelektronikbauteilen in Steuergeräten oder Sensoren

Das könnte Sie auch interessieren

Ansprechpartner

Rocco Di Palo
+49 7248 9166-285
+49 151 27616756
Rocco
If you see this, ignore the field and allow css.