SONOTRONIC präsentiert Ausbildungsberufe im Enzkreis auf der vocatium

Eine kreative Art ins Gespräch mit potenziellen Auszubildenden zu kommen, zeigte sich bei der Fachmesse für Ausbildung und Studium „vocatium“ in Pforzheim. SONOTRONIC-Auszubildende informierten Schüler und Studierende über die verschiedenen Ausbildungsberufe. Die zweitägige „vocatium“, lockte vom 03. bis 04 Juli 2018 zahlreiche Interessenten ins CCP nach Pforzheim und war dabei gleichzeitig für den Karlsbader Ultraschall-Spezialisten SONOTRONIC eine Premiere.
SONOTRONIC präsentiert Ausbildungsberufe im Enzkreis auf der vocatium

Interessante Gespräche auf der vocatum in Pforzheim

Unsere Auszubildenden traten im Enzkreis mit Schülern direkt in Dialog, welche sich im Vorhinein per Fragebogen und damit verbundenem Termin anmelden konnten. Zusammen mit ihrem Ausbildungsleiter Georg Keppler und der Personalreferentin Saskia Ohnmacht führten drei Auszubildende qualifizierte Informationsgespräche über die verschiedenen Ausbildungsberufe bei SONOTRONIC. „Eine gute Sache“, wie der Ausbildungsleiter findet. „So können unsere Auszubildenden, die vorher rhetorisch geschult wurden, neue Sozialkompetenzen erlernen und sich gleichzeitig auf spätere Präsentationen und Prüfungen vorbereiten. Außerdem können sie sich mit ihrem Beruf besser identifizieren, wenn sie versuchen, andere davon zu überzeugen.“ Zusätzlich konnten sich die Besucher am Tablet-PC anhand der YouTube-Clips von SONOTRONIC über die verschiedenen Berufe erkundigen.

Für dieses Jahr sind alle Plätze zwar schon vergeben, für 2019 werden jedoch wieder Ausbildungsplätze für insgesamt sechs Ausbildungsberufe angeboten. SONOTRONIC sucht qualifizierten Nachwuchs als Mechatroniker/-in, Industriemechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, technische/r Modellbauer/-in, sowie als Elektroniker/-in für Betriebstechnik. Neu hinzu kommt die Ausbildung als Industriekaufmann/-frau.

Als besonderes Highlight konnten die Schüler an unserem Gemeinschafts-Messestand bei der Südwestmetall selbst mit der mitgebrachten Handschweißpistole Ultraschallschweißen und somit auch einen praktischen Einblick in die innovative Technologie und den Maschinenbau gewinnen. Die „vocatium“ war  für alle Beteiligten ein informatives und lehrreiches Erlebnis.

Stand: 05.07.2018

Ansprechpartner Kontakt
Sonja Müller und Carmen Schroth
(Empfang)

nehmen Sie gerne bei uns im Haus in Empfang oder verbinden Sie mit Ihrem speziellen Ansprechpartner.
+49 (7248) 9166-0
info@sonotronic.de
Termine
Fakuma 2018
Friedrichshafen (Deutschland)
16. - 20.10.2018
weitere Termine...