Konverter

SONOTRONIC bietet eine Vielzahl an Konvertertypen an, um für jede Anwendung optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Konverter wandeln die vom Ultraschall-Generator erzeugten elektrischen Schwingungen in mechanische Schallwellen um.

Die Ultraschall-Konverter sind abhängig von der Anwendung mit 4 oder 6 Scheibenkeramiken ausgestattet. Letztere werden vor allem in der Verpackungsindustrie und bei Daueranwendungen eingesetzt. Über die Scheibenkeramiken werden die Schwingungen optimal an das Ultraschall-Werkzeug übertragen, sodass kurze Prozesszeiten und eine hohe Prozesssicherheit erreicht werden. Die hochwertigen Gehäuse sind sehr robust und langlebig und verfügen über unterschiedliche HF-Schnittstellen.

Technische Daten:

  • Frequenzen: 20, 30 und 35 kHz
  • Leistungsbereich: 20 kHz bis 4.000 W, 30 kHz bis 2.000 W, 35 kHz bis 1.200 W
  • Neuster Stand der Technik, stabile Bauweise und hoher Wirkungsgrad
  • Hohe Langlebigkeit
  • Höchster Schallertrag durch ideale Schwingeigenschaften
  • Kurze Prozesszeiten und sehr hohe Prozesssicherheit
  • Konvertergehäuse
    • Mit Haltering (Klemmring)
    • Bis Schutzklasse IP64 lieferbar
    • Optionale Kühlluftanschlüsse
    • Optionale Ausführung aus Edelstahl
  • Konverter auch für Rotationsanwendungen lieferbar