Booster

Das Komponentenprogramm von SONOTRONIC umfasst Booster (Amplitudentransformationsstücke) für Ultraschall-Frequenzen von 20, 30 und 35 kHz in verschiedenen Übersetzungen.

Der Booster ist Teil des Ultraschall-Schwinggebildes (bestehend aus Konverter, Booster und Sonotrode). Er transformiert die ankommende Schwingungsamplitude vom Konverter und leitet diese vergrößert an die Sonotrode weiter. Mittels eines schallfreien Halteringes lagert der Booster das gesamte Schwinggebilde in der Vorschubeinheit.

Auch bei der Entwicklung und Fertigung von Boostern ist höchste Präzision gefragt. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unseren eigenen Werkzeugfertigung werden wir diesem Anspruch gerecht.

Technische Daten:

  • Frequenzen: 20, 30 und 35 kHz
  • Unterschiedliche Transformationen (Übersetzungsverhältnisse 1:1, 1:1,5, 1:2, 1:2,5, 1:3
  • Bauweise starr oder gummigelagert